Kammerchor aus Wladimir

03. Dezember 2018, 19:00 Uhr
Konzertsaal

Seit 2016 leitet Tatjana Grin den Wladimirer Kammerchor des Zentrums für Klassische Musik. Ihr Chor, 1974 von Prof. Eduard Markin gegründet und vielfach ausgezeichnet, tritt weit über die Grenzen von Wladimir hinaus auf und hat sich von Norwegen bis Italien, von Ungarn bis Deutschland, von Chile bis in die USA Weltruhm ersungen. Zum Repertoire des Ensembles gehören mehr als 200 Werke von russischen und westeuropäischen Komponisten aus dem 16. bis 20. Jahrhundert, einige Arbeiten alter Meister wurden sogar eigens für den Kammerchor entschlüsselt.

Anschließend Sektausschank im Foyer/Wintergarten

Nach oben